Wissenswertes bevor die Reise losgeht

Bedingt durch das Hochgebirgsklima, kann das Wetter in Montana wechselhaft sein.

Sie sollten unbedingt eine Regenjacke und einen warmen Pullover für die Abende mitbringen.

Die Temperaturen bewegen sich vom Gefrierpunkt nachts (in den Bergen) bis zu 30°C. tagsüber,

manchmal auch darüber. Montanas trockenes Klima ist sehr angenehm.

Es ist sinnvoll, nicht zuviel an Bekleidung mitzunehmen, da überall gewaschen werden kann.

Das sollte in den Koffer:

- Taschenlampe

- Schlafsack

- dicke Socken (für alle Fälle)

- Ohrstöpsel

- Badeanzug

- Sonnenschutz und evtl. Kopfbedeckung

- Tages Rucksack

Und vergessen Sie nicht die Kreditkarte, den gültigen Reisepass und das ESTA Formular

(am PC auszufüllen: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/ ).

 

Drucken Sie bitte die PDF Datei (weiter unten) aus und senden Sie sie unterschrieben an meine Adresse zurück.

Nun wünsche ich uns eine schöne Reise!

 

Mein Part

Ich erkläre, daß ich die Reise nach bestem Wissen, aufgrund meiner Erfahrung, zusammengestellt und  

die Route mehrfach abgefahren habe.

Die Unterkünfte werden im Vorraus und je nach Gegebenheit auch spontan gebucht.

Ich weiß, wie ich mich in der Wildnis zu verhalten habe.

Wanderungen sind moderat und für einen normal sportlichen Menschen gut zu bewältigen.

 

Download
PDF Reise.odt
Open Office Writer 16.9 KB